Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Antrag an Kreistag und Stadtrat - Sparkassenfusion überdenken

TOP 1 - Auflösung des Zweckverbands Sparkasse MM-LI-MN; Beitritt des Landkreises Lindau (Bodensee) zum Trägerzweckverband der bisherigen Kreissparkasse Augsburg - folgender Antrag und Begründung

1. Die Beschlussfassung wird vertagt:
Die kurze Zeitspanne zwischen Ankündigung der Fusionsabsicht, der Bereitstellung der Antragsunterlagen und der geplanten Beschlussfassung ist überstürzt, erlaubt keine genaue Abwägung der beteiligten kommunalen Gremien und erweckt den Eindruck einer Blitzaktion.
2. Bis zur Beschlussfassung zu einem späteren Zeitpunkt bitten wir um folgende Unterlagen:
2.1 Die Vorlage der genehmigten Jahresabschlüsse 2020 der beiden Sparkassen Kreissparkasse Augsburg und Sparkasse MM-LI-MN
Es gibt keinen Grund, die aktuellen Zahlen nicht abzuwarten. Zudem wird in der Vorlage auf die Rahmendaten vom Stand 31.12.2020 Bezug genommen.
2.2 einen Bericht über die derzeit genutzten Scalen-Vorteile der beiden Banken mit Darstellung der Gründe, weshalb eine verstärkte Nutzung der zentralisierbaren und überall gleichen Aufgaben, insbesondere im IT-Bereich, von Seiten des Sparkassenverbandes nicht eine Fusion erübrigt

Hier weiterlesen!

 

Zurück